Helmut Barthel
Stark für Brandenburg.

Parlamentarischer Abend der MTU Aero Engines AG am 01.02.2018 in Potsdam

Die MTU Aero Engines AG ist der führende deutsche Triebwerkshersteller und eine weltweit etablierte Größe. Das Unternehmen entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Luftfahrtantriebe aller Schub- und Leistungsklassen sowie stationäre Industriegasturbinen.

Die MTU ist mit Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in wichtigen Regionen und Märkten weltweit präsent.
Am Standort Ludwigsfelde sind rund 700 Mitarbeiter bei der MTU Aero Engines AG beschäftigt. Für die Instandhaltung von Industriegasturbinen ist das Unternehmen das Kompetenzzentrum der MTU. Spezialisiert ist man auf die LM-Serie des Herstellers General Electric. Die MTU Maintenance Berlin-Brandenburg verfügt über einen der weltweit größten und modernsten Prüfstände für Industriegasturbinen, Prüfstände für Wellenleistungs- und Strahltriebwerke runden das Profil ab.
Auf dem Parlamentarischen Abend am 01.02.2018 im Potsdamer Landtag betonte Vorstandsvorsitzender Reiner Winkler die gute Zusammenarbeit mit dem Land Brandenburg und dankte für die Unterstützung. MTU investiere in Ludwigsfelde, weil der Standort auch in Zukunft eine wichtige Rolle im Konzern spielen werde. Helmut Barthel begrüßt die Entscheidung und unterstützt MTU Ludwigsfelde aktiv bei der Gewinnung von Fachpersonal.