Kontakt

Landtag Brandenburg
Alter Markt 1
14467 Potsdam
Tel.: 0331 - 966 1328

Wahlkreisbüro Ludwigsfelde
Potsdamer Straße 76
14974 Ludwigsfelde
Tel.: 03378 - 8119701

 
Previous
Gutschein für die sichere Heimfahrt junger Menschen

Gutschein für die sichere Heimfahrt junger Menschen

Junge Menschen gehen gerne aus – und möchten dann sicher und günstig nach Hause kommen. Dabei helfen die „Fifty-Fifty-Taxi-Tickets“, die auch dieses Jahr wieder mit Unterstützung der Landesregierung zur Verfügung stehen. weiterlesen
In Brandenburg zu Hause – Perspektiven für das Berliner Umland

In Brandenburg zu Hause – Perspektiven für das Berliner Umland

Die SPD-Landtagsfraktion hat bei ihrer diesjährigen Frühjahrs-Klausurtagung ein Positionspapier beschlossen, von dem zahlreiche Kommunen im Berliner Umland profitieren werden. Denn das erfreuliche Wachstum stellt die Städte und Gemeinden im sogenannten "Speckgürtel" vor neue Herausforderungen. Dabei auch ist auch das BER-Umfeld mit im Fokus. weiterlesen
„Die digitalste Stadt“ wird gesucht

„Die digitalste Stadt“ wird gesucht

Die Stiftung „Lebendige Stadt“ vergibt den Stiftungspreis 2018 unter dem Motto „Die digitalste Stadt“. Helmut Barthel, Sprecher für Wirtschaft und Digitalisierung der SPD-Landtagsfraktion, ruft Städte und Kommunen auf, sich um den Stiftungspreis zu bewerben. weiterlesen
Parlamentarischer Abend der MTU Aero Engines AG am 01.02.2018 in Potsdam

Parlamentarischer Abend der MTU Aero Engines AG am 01.02.2018 in Potsdam

Die MTU Aero Engines AG ist der führende deutsche Triebwerkshersteller und eine weltweit etablierte Größe. Das Unternehmen entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Luftfahrtantriebe aller Schub- und Leistungsklassen sowie stationäre Industriegasturbinen. weiterlesen
Brandenburger Innovationspreise 2018 ausgelobt

Brandenburger Innovationspreise 2018 ausgelobt

Bereits zum fünften Mal lobt das Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg die Innovationspreise für die drei Cluster Ernährungswirtschaft, Kunststoffe und Chemie sowie Metall aus. Helmut Barthel, Sprecher für Wirtschaft und Digitalisierung der SPD-Fraktion, ruft potenzielle Bewerber auf, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen. weiterlesen
Neujahrsempfang der SPD Großbeeren im Zeichen der bevorstehenden Bürgermeisterwahl

Neujahrsempfang der SPD Großbeeren im Zeichen der bevorstehenden Bürgermeisterwahl

In ausgelassener Stimmung fand am vergangenen Donnerstag im Gemeindesaal Großbeeren der Neujahrsempfang der örtlichen SPD statt. weiterlesen
Helmut Barthel zum Landkreis-Ranking des Magazins „Focus Money“: Wirtschaft in Teltow-Fläming bestens aufgestellt

Helmut Barthel zum Landkreis-Ranking des Magazins „Focus Money“: Wirtschaft in Teltow-Fläming bestens aufgestellt

Zur sehr guten Platzierung des Landkreises Teltow-Fläming im aktuellen Ranking des Magazins „Focus Money“ erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion und Vorsitzende des Wirtschaftsausschusses im Kreistag Teltow-Fläming Helmut Barthel: „Das herausragende Ergebnis ist für den Landkreis Teltow-Fläming hoch erfreulich. Die Wirtschaft in der Region ist bestens aufgestellt und befindet sich weiter auf Wachstumskurs. weiterlesen
Helmut Barthel und Tina Fischer zu individuellen Lärmentgelten am BER: Leiseren Maschinen den Vorzug zu geben ist der richtige Weg

Helmut Barthel und Tina Fischer zu individuellen Lärmentgelten am BER: Leiseren Maschinen den Vorzug zu geben ist der richtige Weg

Die SPD-Landtagsabgeordneten Helmut Barthel und Tina Fischer begrüßen ausdrücklich das Ansinnen der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB), individuelle Lärmentgelte einzuführen. So könnten künftig mehr leisere Maschinen in Schönefeld starten und landen. weiterlesen
Helmut Barthel erfreut über mögliche Lösung für wichtige Pendlerstrecke: Das Land will den Ausbau Osdorfer Straße mit 75 Prozent fördern

Helmut Barthel erfreut über mögliche Lösung für wichtige Pendlerstrecke: Das Land will den Ausbau Osdorfer Straße mit 75 Prozent fördern

Das Land Brandenburg hat signalisiert, den Ausbau der Osdorfer Straße mit mindestens 75 Prozent aus dem Kommunalen Investitionsprogramm (KIP) zu fördern. Damit zeichnet sich eine Lösung für das langjährige Verkehrsproblem auf der wichtigen Pendlerstrecke ab. weiterlesen
Fachkräfte gesucht! Helmut Barthel und Bildungsministerin Britta Ernst diskutieren über praxisnahes Lernen

Fachkräfte gesucht! Helmut Barthel und Bildungsministerin Britta Ernst diskutieren über praxisnahes Lernen

Zur Zeit gibt es über 1.000 freie Lehrstellen in der Region Westbrandenburg. In den nächsten Jahren werden immer weniger Schulabgänger die Schule verlassen. Vor diesem Hintergrund ist eine frühzeitige Kooperation von Schule und Wirtschaft als Schnittstelle für eine nachhaltige Fachkräfte-Strategie immens wichtig. weiterlesen
Next

5 gute Gründe für die SPD

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4